Hilfe bei der Planung der Sommerferien


von Tageblatt-Redaktion

Hilfe bei der Planung der Sommerferien
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Roland Huth von der Stadtverwaltung und Susann Metasch vom Hoyerswerdaer Wochenblatt Verlag erfreuen sich am Ergebnis eines gemeinschaftlichen Projektes für die Schulkinder der Stadtregion. Im Ferienjournal „Endlich ...“ wird den Kindern der ersten bis sechsten Klassen eine große Auswahl an Veranstaltungsterminen geboten.

Rätsel mit Gewinnen und Gutscheine bieten außerdem Abwechslung bei der Planung der bevorstehenden Ferientage. Am letzten Schultag sollen die Schüler das Heft zusammen mit dem Zeugnis erhalten. Wer darüber hinaus Interesse an dem Ferienjournal hat, findet es an Auslagestellen der Stadtverwaltung sowie im SZ-Treffpunkt im Lausitz-Center. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 6.