Helfer für Hoyerswerdas September-Wahl gesucht

Donnerstag, 26. März 2020

Helfer für Hoyerswerdas September-Wahl gesucht
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Soweit, dass wie hier 2006 die Kisten für die Wahllokale gepackt werden müssen, ist es zwar noch nicht, aber: Trotz der aktuellen Einschränkungen bereitet die Stadtverwaltung weiter die Oberbürgermeisterwahl vor.

Wie mitgeteilt wird, kann man sich aktuell als Wahlhelfer melden. Möglich ist das für alle Bürger, die am Wahltag 18 Jahre alt sind und mindestens drei Monate in der Stadt leben. Einsatzorte sind die Wahllokale, von denen 23 eingerichtet werden.

Die Oberbürgermeisterwahl findet am 6. September statt. Erreicht dabei kein Kandidat mehr als 50 Prozent der Stimmen, so gibt es am 20. September Runde zwei. (red)

Kontakt: das Wahlbüro im Rathaus:  03571 – 456 142.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 6.