Heimattag in Hoyerswerda, Seidewinkel und Bergen


von Tageblatt-Redaktion

Heimattag in Hoyerswerda, Seidewinkel und Bergen
Foto: Andreas Kirschke

Bergen. Der Sorbische Evangelische Heimattag im Kirchspiel Hoyerswerda findet seit 2007 jedes Jahr statt. Nur im vergangenen Jahr gab es – wegen der Viren – eine Unterbrechung.

Nach einer religiösen Zeremonie in Hoyerswerda ging es dieses Jahr in Kremsern nach Bergen. Unterwegs gab es einen Zwischenstopp mit Musik und Tanz in Seidewinkel.

Auf dem Dorfanger in Bergen erlebten die Teilnehmer des Heimattages Geselligkeit. So erfreuten die Mädchen und Jungen der örtlichen Kita mit Liedern, Versen und Tänzen (im Bild). –red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.