Hausabriss im WK IV wird vorbereitet


von Tageblatt-Redaktion

Hausabriss im WK IV wird vorbereitet
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Durch die Bäume hindurch zu sehen ist hier die Entkernung eines Viergeschossers im WK IV. Die Wohnungsgesellschaft lässt den Abriss des Blockes Johann-Sebastian-Bach-Straße 30 bis 34 vorbereiten. Damit verschwinden 24 Wohnungen. Weitere geplante Abrisse folgen in der Händel-, der Hufeland- und der Sputnikstraße. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Kommentare zum Artikel:

Karin Hogh schrieb am

Für mich unverständlich einen ziemlich gut erhaltenen Block abzuweisen und total hässliche bleiben stehen. Man hätte lieber Balkons anbringen sollen. Was wird mit dem Block, wo die Ärzte und Apotheke von WK4 waren? Ein Schandfleck hoch drei.

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 7?