Handball-Nachwuchs im Bundesfinale


von Tageblatt-Redaktion

Handball-Nachwuchs im Bundesfinale
Foto: Léon-Foucault-Gymnasium

Hoyerswerda. Zum fünften Mal kann das Léon-Foucault-Gymnasium eine Handballmannschaft zum Bundesfinale des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia & Paralympics schicken. Die Jungs der Jahrgänge 2011 bis 2014 fahren Ende April nach Berlin.

Wie es in einer Mitteilung heißt, haben sie den sächsischen Landesausscheid in Sohland für sich entschieden, setzten sich gegen Teams aus Flöha, Lommatzsch, Zwickau und Leipzig durch. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.