Hallen-Kreismeister


von Tageblatt-Redaktion

Hallen-Kreismeister
Foto: Andreas Lischke/Westlausitzer Fußball-Verband

Hoyerswerda. Die Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der A-Junioren fand in Königsbrück statt. In einem gutklassigen Turnier mit packenden Spielen und der Entscheidung erst im letzten Spiel kamen die rund 100 Zuschauer voll auf ihre Kosten.

Die Spielgemeinschaft (SpG) Zeißig/Lohsa/Weißkollm/Bergen gewann den Titel vor der SpG Bischofswerda/Neustadt, dem FV Ottendorf-Okrilla, der SpG Radibor/Großdubrau, der SpG Kamenz/Königsbrück/Laußnitz und der SpG Kubschütz/Hochkirch.

Vom neuen Kreismeister wurde Ibrahim Abdirahaman ins All-Star-Team gewählt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 6?