Häufigere Görlitz-Verbindung im Gespräch

Dienstag, 17. September 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Ostdeutsche Eisenbahn Odeg und der Verkehrsverbund ZVON sprechen über eine Taktverdichtung auf der Linie RB 64 Hoyerswerda - Görlitz. Christoph Mehnert vom ZVON sagt, es sei daran gedacht, ein zusätzliches Zugpaar einzusetzen und stündlich zu fahren statt wie derzeit zweistündlich – womöglich schon ab Dezember.

Laut Odeg-Chef Arnulf Schuchmann ist das Ziel, innerhalb von zwei Jahren nach der Wiederinbetriebnahme der Strecke im Dezember vorigen Jahres wieder so viele Fahrgäste zu haben, wie vor der Stilllegung 2010, nämlich durchschnittlich 320 am Tag, erreicht. Im Juli seien es durchschnittlich 545 Fahrgäste am Tag gewesen.

Freilich wären nach Mehnerts Angaben selbst bei 1 000 Passagieren die Betriebskosten nicht gedeckt. Für dieses und nächstes Jahr hilft ein jährlicher Zuschuss des Landes Sachsen von drei Millionen Euro. Der für Hoyerswerda zuständige Verkehrsverbund VVO beteiligt sich nicht. (red)

Zurück

Kommentare zum Artikel:

Kommentar von Daniel König |

Na klar beteiligt sich der VVO zwischen Hoyerswerda und Uhyst an den Kosten, die Kosten der Fahrkarten möchte er selbstverständlich schon haben, die die Fahrgäste zahlen. ;-)

Kommentar von Mirko Kolodziej |

Hallo Herr König, kam uns spanisch vor, daher haben wir beim VVO nachgefragt. Antwort von dort: "Die Einnahmen aus den Ticketverkäufen gehen nicht an den VVO, sondern in den Einnahmepool aller Unternehmen im Verbund. Die ODEG erhält daraus ihren Anteil." Mirko Kolodziej, Redaktion

Kommentar von Daniel König |

Aha, ok, immerhin.
Früher war es nur so, das generell nur Tickets des ZVON verkauft wurden, seit der Wiedereröffnung haben auch Tickets des VVO zwischen Hoyerswerda und Uhyst Berechtigung, das ist neu, daher eigentlich nur meine "Vermutung". Wenn dem aber so nicht ist, dann um so besser für die Mitfahrer,diie eventuell sowieso schon Tages- oder andere Zeitkarten besitzen.
Danke für den Hinweis und die Aufklärung.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 7.