Häuser und Autos mit rosa Farbe besprüht


von Tageblatt-Redaktion

Häuser und Autos mit rosa Farbe besprüht

Hoyerswerda. Für jede Menge Ärger gesorgt hat am Wochenende rosa Farbe in der Altstadt. Wie die Polizei mitteilt, hat jemand in der Nacht zu Sonntag Hauswände, Balkonverkleidungen und mehr als 20 Fahrzeuge besprüht.

Betroffen seien Anwohner der August-Bebel-, der Gerhart-Hauptmann- sowie der Pestalozzistraße. Der Sachschaden wird auf etwas mehr als tausend Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.