Gut besucht


von Tageblatt-Redaktion

Gut besucht
Foto: Mirko Kolodziej

Der Senftenberger See war in der abgelaufenen Saison ein Besuchermagnet. Schon für das erste Halbjahr 2016 konnte bei den Übernachtungszahlen ein Plus von 8,9 Prozent verzeichnet werden, sagte Volker Mielchen, Vorsteher des Zweckverbands Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB)

Er berief sich auf ein Tourismusbarometer für Brandenburg. Der Zweckverband betreibt am See verschiedene Ferienanlagen. Der Trend dürfte sich im Saisonverlauf fortgesetzt haben. „Der Sommer lief gut, und der besonders schöne September hat sein Übriges getan“, so der Verbandschef. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 1.