Grundschüler zu Schokolade und Limo eingeladen


von Tageblatt-Redaktion

Grundschüler zu Schokolade und Limo eingeladen
Foto: Silke Richter

Bernsdorf. Immer mal empfängt Bürgermeister Harry Habel (rechts) Kinder im Rathaus. Jetzt waren wieder einmal Schülervertreter der städtischen Grundschule zu Besuch bei ihm.

Die Mädchen und Jungen erkundigten sich zum Beispiel zur geplanten Erneuerung des Waldbades. Zudem gab es Limo und Schokolade. Auch Überraschendes erfuhren die Knirpse.

Sie wollten wissen, ob der Bürgermeister als Kind lange Haare gehabt hat. Antwort: „Ja, hatte ich.“ –red-

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 2.