Grundschüler probieren Sportvereine aus


von Tageblatt-Redaktion

Grundschüler probieren Sportvereine aus
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Als erfolgreich bewertet der Sportbund Lausitzer Seenland – Hoyerswerda seine erste Kindersportwoche. Von Montag bis Freitag konnten 20 Grundschüler dabei unterschiedliche Sportarten und unterschiedliche Sportstätten kennenlernen.

Am Montag ging es mit dem 1. SV Leichtathletik ins Sportforum, am Dienstag mit dem Tanzclub Schwarz-Gold in die Turnhalle im WK VI und am Mittwoch mit den Volleyballfreunden in die Foucault-Halle sowie auf die benachbarte Beach-Anlage (im Bild).

Außerdem beteiligt: Der Budosportverein und der LHV. Ziele: Einerseits soll den Kindern verdeutlicht werden, was hier alles möglich ist. Andererseits hoffen die Vereine, dass der eine oder andere Knirps Interesse am Mitmachen findet. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.