Grünes Licht für Lkw-Rastplatz


von Tageblatt-Redaktion

Grünes Licht für Lkw-Rastplatz
Foto: Mirko Kolodziej/TAGEBLATT-Archiv

Eine weitere Hürde ist genommen, um nahe der Bundesstraße 97 bei Sabrodt einen Lkw-Rastplatz mit Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten zu errichten:  Der Gemeinderat der Elsterheide hat den Bebauungsplan mit der Bezeichnung „Waldgasthaus Spreetaler Straße“ in dieser Woche als Satzung beschlossen und somit das Planverfahren beendet.

Zuvor hatte der Gemeinderat den Durchführungsvertrag zwischen Gemeinde, Investor und dem Flächeneigentümer beschlossen. Das „Waldgasthaus“ möchte der Spremberger Transportunternehmer Detlef Boas verwirklichen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.