Grüne Welle in der Bautzener Allee wieder funktionstüchtig

Mittwoch, 22. Mai 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Ampelanlage am Busbahnhof in der Bautzener Allee funktioniert seit Kurzem spürbar anders. Doch es wurde nichts an der Schaltung geändert. Das geschah zuletzt 2015. Vielmehr erneuerte man Induktionsschleifen in der Fahrbahn, heißt es aus der Stadtverwaltung.

Defekte hätten verstärkt ab Herbst 2018 zu erheblichen Störungen an der Anlage geführt. Insbesondere traten demnach gehäuft Fehlanforderungen für den abbiegenden Verkehr auf. Erst Anfang des Monats konnten nun wetter- und firmenbedingt  die Reparaturen erfolgen, die den ursprünglichen Zustand von 2015 wiederherstellten.

Auf der Bautzener Allee ist also Dauergrün - es sei denn, Fußgänger fordern per Tastendruck Grün zum Queren der Bautzener Allee an bzw. Linksabbieger aus Richtung Kreuzung Weinertstraße passieren die Induktionsschleife. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.