Groß-Wegweiser mit Reklame-Effekt


von Tageblatt-Redaktion

Groß-Wegweiser mit Reklame-Effekt
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Ein Werbepylon steht seit einigen Tagen an der Kreuzung Thomas-Müntzer-/Lieselotte-Herrmann-Straße. Die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda hat ihn gleich in Nachbarschaft der Reklame-Stele der Arbeiterwohlfahrt für rund 40.000 Euro vor allem als Wegweiser, aber auch als Werbung in eigener Sache errichten lassen. Doch auch andere Firmen, die sich im Bereich des kommunalen Großvermieters befinden, können hier auf sich aufmerksam machen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.