Größerer Waldbrand bei Riegel gelöscht


von Tageblatt-Redaktion

Größerer Waldbrand bei Riegel gelöscht
Foto: Gemeindefeuerwehr Spreetal

Riegel. Gut viereinhalb Stunden haben am Dienstagnachmittag Löscharbeiten in einer Schonung nahe dem Dorf gedauert. Nach Feuerwehr-Angaben brannten gut ein Hektar eines jungen Kiefernbestandes sowie ein Stück Hochwald.

Im Einsatz waren Feuerwehrleute aus Hoyerswerda, Knappenrode, Lohsa, Weißkollm, Steinitz, Hermsdorf/Spree, Koblenz und Burgneudorf. Am Dienstag und Mittwoch galt in der Region die zweithöchste Waldbrandgefahrenstufe 4. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.