Betagte Glocken aus dem Kirchturm entfernt


von Tageblatt-Redaktion

Betagte Glocken aus dem Kirchturm entfernt
Foto: Uwe Schulz

Lauta. Ein paar hundert Jahre haben die beiden Glocken auf dem Buckel, die jetzt von einem Fachbetrieb aus Luckau in Lauta-Dorf abgeholt worden sind. Der hölzerne Glockenturm der dortigen Kirche soll saniert werden.

Bei dieser Gelegenheit wird auch das Geläut, das Schäden aufweist, repariert. Eine der beiden Glocken ist das Vorbild für das Lautaer Stadtwappen, das seit 1934 von einer Glocke geziert wird.  Anfang Dezember soll die Sanierung erledigt sein. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 3?