Gesundheitsamt meldet höchste Test-Zahl


von Tageblatt-Redaktion

Gesundheitsamt meldet höchste Test-Zahl
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Das Gesundheitsamt des Kreises Bautzen ist weiterhin bemüht, vor allem in Seniorenheimen bisher nicht erkannten Covid-19-Erkrankungen auf die Spur zu kommen. Wie das Landratsamt mitteilt, gab es am Dienstag 423 Tests - die höchste Anzahl seit Beginn der Pandemie.

Bekannt sind 91 Menschen, die aktuell an Covid-19 laborieren. Die Zahl der wieder genesenen Personen wird mit 248 angegeben. Nach wie vor werden sieben Patienten in Krankenhäusern betreut. Ein schwererer Krankheitsverlauf sei aber nicht darunter. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 4.