Gestohlene Geldbörse gefunden und abgegeben


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda. Eine gestohlene Geldbörse hat eine 39-Jährige jetzt von der Polizei zurückbekommen. Wie gemeldet wird, hat jemand das Portemonnaie in der Nähe des Zeitungskiosks im WK I gefunden und im Polizeirevier abgegeben.

Die Börse war aus der Tasche der Frau entwendet worden, als sie vorige Woche in einer Arztpraxis war. Laut der Mitteilung waren alle Papiere noch im Portemonnaie. Geld habe es zum Zeitpunkt des Diebstahls nicht enthalten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.