Ministerpräsident sucht Gespräch


von Tageblatt-Redaktion

Ministerpräsident sucht Gespräch
Foto: Sächsische Staatskanzlei / Pawel Sosnowski

Hoyerswerda. "Sachsengespräch" heißt die Reihe, bei der die Staatsregierung die Diskussion mit der Bürgerschaft sucht. Am 15. Juni ist Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) in der Hoyerswerdaer Lausitzhalle.

Es begleiten ihn weitere Minister sowie Landrat Michael Harig (CDU). In einer Mitteilung heißt es, der Ideen- und Gedankenaustausch solle sich um die Frage drehen, wie die großen und kleinen Herausforderungen anzupacken sind.

Das "Sachsengespräch" in Hoyerswerda beginnt um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.