Gesperrt: Wo dieser Tage kein Durchkommen ist


von Tageblatt-Redaktion

Gesperrt: Wo dieser Tage kein Durchkommen ist
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Folgende Straßen und Wege in der Stadtregion sind aktuell bzw. in Kürze ganz oder zumindest teilweise gesperrt:

Bundesstraße 96 Hoyerswerda – Senftenberg

-In Nardt wegen der Verlegung einer Stromleitung bis Ende des Monats halbseitige Sperrung zwischen Flugplatzstraße und Straße Altes Dorf. Der Verkehr wird per Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeführt.

Staatsstraße 108 Hoyerswerda – Uhyst

-Vollsperrung der Lohsaer Ortsdurchfahrt wegen deren Sanierung. Der erste Abschnitt zwischen Penny-Markt und Ortsausgang in Richtung Weißkollm soll im Oktober fertig sein.

Hoyerswerda

-An der Erich-Weinert-Straße sind bis zum 10. Mai auf der WK-III-Seite der Geh- und der Radweg zwischen Klinikums-Kreuzung und dem Haus der Parität gesperrt (im Bild). Die Rede ist von einer Gehwegverlegung. Fußgänger sollen auf die WK IV-Seite wechseln, für Radfahrer gibt es eine Umleitung über Heinrich-Mann- und Johannes-R.-Becher-Straße.

-In der Käthe-Niederkirchner-Straße blockieren Bauarbeiten abschnittsweise zwischen Konrad-Zuse-Straße und Günter-Peters-Straße den Gehweg auf der WK-I-Seite. Man soll stattdessen die WK-III-Seite nutzen.

-Auf dem Parkplatz vorm Treff 8 kommt es in den kommenden Tagen zur Sperrung einiger Stellflächen. Grund sind die laufenden Umbauarbeiten im Netto. Die Stadt Hoyerswerda benennt für die Sperrungen zwei Zeiträume: Montag bis Mittwoch jeweils ganztags sowie 27. Mai bis 28. Juni.

-Bis zum Sommer Sperrung des Fuß- und Radweges am Lausitzbad-Saunagarten in Richtung Sonntagsbrücke / Bahnunterführung wegen der laufenden Modernisierung / Qualifizierung des Bades. Radfahrer und Spaziergänger nutzen bitte den um den Gondelteich führenden Weg als Umleitung.

Zeißig

-Bis 5. Juli im Quartier am Sender halbseitige- und Vollsperrungen wegen der Verlegung von Telekommunikationskabeln. Die Bushaltestelle Eibenweg wird während der gesamten Zeit nicht angefahren. Eine Ersatzhaltestelle ist an der Bautzener Straße gegenüber dem Sender eingerichtet.

Wittichenau

-Mit Behinderungen muss man wegen Bauarbeiten in der Kamenzer Straße rechnen. In Höhe Markt wird wohl bis Mitte Mai an der Bushaltestelle gebaut. Daher gibt es in einigen Metern Entfernung einen Ersatz-Halt.

Steinitz

-Vom 22. April bis zum 2. August gibt es abschnittsweise Sperrungen wegen Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.