Geschickte Hände


von Tageblatt-Redaktion

Geschickte Hände
Foto: Gernot Menzel

Vor-österlich ging es am gestrigen Sonntag im Frentzelhaus in Schwarzkollm zu. Der Landfrauenverein (rechts im Bild Elke Lindenberger) hatte zum Ostermarkt eingeladen.

Wer wollte, konnte sich im Verzieren von Eiern mithilfe der sorbischen Wachstechnik ausprobieren - so wie Edith Gröger (links im Bild). Aber auch simples Bemalen beziehungsweise Färben war möglich.

Für Kinder waren beim Schwarzkollmer Ostermarkt Basteleien im Angebot. Dabei entstanden lauter hübsche, kleine Sachen rund ums Osterfest. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 7.