Geschichts-Forschung plus Reinigung


von Tageblatt-Redaktion

Geschichts-Forschung plus Reinigung
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Diese Elftklässler des Léon-Foucault-Gymnasiums haben während der jährlichen Projektwoche vor den Sommerferien dafür gesorgt, dass die Buswendeschleife neben ihrer Schule für den Moment wieder einigermaßen ordentlich aussieht. Wappen und O-Bus-Schild waren zuletzt undank Graffiti kaum mehr zu erkennen.

Die Reinigungsaktion mithilfe von Viertklässlern der Lindenschule sowie diverser Firmen hatte mit einem Geschichtsprojekt zu tun. Die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten forschten zu den Oberleitungs-Bussen, die vom 6. Oktober 1989 bis zum 30. Dezember 1994 in der Stadt unterwegs waren. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 7.