Kino? Oper!


von Tageblatt-Redaktion

Kino? Oper!
Foto: Julia Lindenberger

Was macht eigentlich Gerd Sprecher? Als passionierter Theatergänger kann der frühere Hoyerswerdaer Kinochef seiner Leidenschaft nun im Ruhestand ausgiebigst frönen, sagte er dem Hoyerswerdaer Tageblatt. Im Staatstheater Cottbus ist Sprecher als Erste-Reihe-Stammgast den Darstellern bekannt.

Besonders angetan haben es ihm Opernaufführungen mit Tenor Jens Klaus Wilde und Sopranistin Gesine Forberger.  Kürzlich hat Sprecher seine beiden Idole getroffen, konnte mit ihnen plaudern - und ist weiterhin von ihnen verzaubert. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.