Gesamtansteckungszahl jetzt mehr als 15.000


von Tageblatt-Redaktion

Gesamtansteckungszahl jetzt mehr als 15.000
Grafik: Pixabay

Hoyerswerda. Mehr als 15.000 Menschen im Kreis Bautzen haben sich seit März mit Viren vom Typ Sars-CoV-2- angesteckt. In den letzten Stunden gab es laut Statistik des Landratsamtes 428 Neuinfektionen, was zu insgesamt 15.033 Betroffenen führt.

12.179 dieser Personen gelten als wieder genesen, 346 sind verstorben. Aktuell infiziert beziehungsweise infektiös sind den Angaben zufolge 2.508 Kreisbewohner. In den regionalen Krankenhäusern liegen 299 Covid-19-Patienten.

Hier die Infektionszahlen aus der Stadtregion vom Mittwoch (in Klammern die Veränderung gegenüber dem Dienstag):

Hoyerswerda 249 (+38)

Bernsdorf 75 (+12)

Lauta 63 (+/-0)

Lohsa 51 (+10)

Wittichenau 48 (+10)

Elsterheide 40 (+9)

Königswartha 21 (+1)

Spreetal 13 (+2)

Oßling 11 (-2) –red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 8.