Geplant: Ein Hoyerswerda-Modell in Bronze


von Tageblatt-Redaktion

Geplant: Ein Hoyerswerda-Modell in Bronze
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. So mancherorts finden sich solche Bronze-Miniaturen der jeweiligen Städte – hier in Bremen. Geht es nach Hoyerswerdas Lions-Club bekommt auch Hoyerswerda ein solches Stadt-Modell zum Anfassen.

Kontakt zu einem Künstler ist hergestellt und mit der Stadt ein Aufstellungsort am Rand des Marktplatzes ausgehandelt. Nun geht es um die Finanzierung des nicht ganz billigen Reliefs.

Einerseits hofft der Lions-Club auf staatliche Förderung, andererseits hat er gerade eine Spendenaktion für Klein-Hoyerswerda gestartet:

Lions Förderverein Hoyerswerda, IBAN: DE02 8505 0300 3110 0134 86, Verwendungszweck: Tastbares Altstadtrelief. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.