Gemeinde ist jetzt ein Vierteljahrhundert alt


von Tageblatt-Redaktion

Gemeinde ist jetzt ein Vierteljahrhundert alt
Foto: Uwe Schulz

Spreetal. Die Gemeinde hat Geburtstag. Sie ist ein Vierteljahrhundert alt. Gebildet wurde Spreetal am 1. Januar 1996 aus den Gemeinden Burghammer, Spreewitz und Neustadt/Spree. In den sieben Ortsteilen Burg, Burghammer, Burgneudorf, Spreewitz, Zerre, Spreetal und Neustadt/Spree leben aktuell rund 1.800 Menschen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 2?