Geklöppeltes zur Silberhochzeit


von Tageblatt-Redaktion

Zur Feier des 25-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Steinenbronn und Bernsdorf starten die Lausitzer am heutigen Donnerstag mit einer etwa 25-köpfigen Delegation in Richtung Baden-Württemberg.

Mit auf Reisen geht ein Silberhochzeits-Geschenk an die Gastgeber der Feierlichkeiten. Es handelt sich um die geklöppelten Wappen beider Städte, angefertigt von Marlies' lustiger Klöppeltruppe. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 7.