Gedenkveranstaltung für Handrij Zejler


von Tageblatt-Redaktion

Gedenkveranstaltung für Handrij Zejler
Foto: Andreas Kirschke

Lohsa. Der 150. Todestag des Autors Handrij Zejler war jetzt Anlass für eine Gedenkveranstaltung in der örtlichen Kirche, in der er ab 1835 als Pfarrer wirkte. Bestandteil der Veranstaltung war ein Konzert mit Musikern des Sorbischen Nationalensembles.

Zu hören waren von Korla Awgust Kocor (1822 – 1904) vertonte Zejler-Lyrik sowie Stücke des Lohsaers Jan Paul Nagel (1934 – 1997). Rund 50 Besucherinnen und Besucher nahmen an der Gedenkveranstaltung teil. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 7?