Gedenkstein zum Bergen-Treffen gestaltet

Dienstag, 04. Juni 2019

Foto: Johann Tesche

Bergen. Im Ort gibt es einen neuen Gedenkstein. Er erinnert an das 13. Bergen-Treffen in den vergangenen Tagen. Zu Gast waren 400 Menschen aus insgesamt acht Orten desselben Namens.

Den Stein gestaltet hat der Senftenberger Steinmetz Michael Merkle (Dritter von rechts). Der Findling ist allerdings noch nicht ganz fertig. Er soll noch einen QR-Code bekommen, über den die wichtigsten Angaben abrufbar sind. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 2.