Garagenschloss ausgetauscht und Diebesgut gelagert?


von Tageblatt-Redaktion

Kühnicht. Möglicherweise ist in einer Garage am Kastanienweg Diebesgut aufgetaucht. Die Polizei sagt, man überprüfe das im Zuge eingeleiteter Ermittlungen. Die Garage ist Eigentum einer 78-Jährigen, die sie jedoch über Jahre nicht mehr genutzt habe.

Als die Frau am Mittwoch nach dem Rechten sehen wollte, habe ihr Schlüssel nicht mehr gepasst. Nach Öffnung durch einen Schlüsseldienst seien verschiedene Gegenstände zum Vorschein gekommen, die nicht der Frau gehörten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 9?