Fußballer: Volles Programm


von Tageblatt-Redaktion

Letzte Woche schlug der Hoyerswerdaer FC (in Grün: Erik Lanzky) die DJK Blau-Weiß Wittichenau (hier: Maik Nicolaides) mit 1:0. Am Sonnabend warten auf beide neue Aufgaben. Foto: Werner Müller
Letzte Woche schlug der Hoyerswerdaer FC (in Grün: Erik Lanzky) die DJK Blau-Weiß Wittichenau (hier: Maik Nicolaides) mit 1:0. Am Sonnabend warten auf beide neue Aufgaben. Foto: Werner Müller

In der Fußball-Kreisoberliga Westlausitz stehen dieses Wochenende vier Spiele mit Altkreis-Beteiligung an: Blau-Weiß-Wittichenau empfängt im DJK-Derby Ralbitz Horka; der Hoyerswerdaer FC hat den SV Gnaschwitz-Doberschau zu Gast und Tabellenführer SV Zeißig empfängt Königsbrück/Laußnitz.

Alle diese Spiele finden am Sonnabend um 15 Uhr statt.

Am Sonntag um 15 Uhr ist der LSV Bergen 1990 in einem Sechs-Punkte-Spiel gegen den Abstieg beim SV 1910 Edelweiß Rammenau zu Gast. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.