Fund-Hund


von Tageblatt-Redaktion

Fund-Hund
Foto: Stadt HY

Der zu diesem Tier passende Besitzer wird von der Stadtverwaltung Hoyerswerda gesucht. Der Hund wurde bereits am Donnerstag der vorigen Woche herrenlos im Stadtgebiet gefunden.

Wie erst am heutigen Montag mitgeteilt wird, war der Hund am Stadtrand in der Altstadt unterwegs. Momentan ist er im Tierheim in Klein Döbern. Wer weiß, wo der Vierbeiner hingehört, wird gebeten, sich unter HY 456 319 bei der Stadt zu melden. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.