Frisches Ambiente beim Schülerrat


von Tageblatt-Redaktion

Frisches Ambiente beim Schülerrat
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Der Schülerrats-Raum am Léon-Foucault-Gymnasium ist renoviert worden und zeigt sich nun in sachlichem Arbeits-Ambiente. Finanzielle Hilfe gab es vom Schulförderverein, dessen Vertreter Olaf Besser (rechts) sich das Ganze jetzt anschauen kam.

Empfangen wurde er vom dreiköpfigen Vorstand der insgesamt acht Jahrgangssprecher, Konny Kupfer, Emma Kubsch und Eric Doering (von links nach rechts). Die Renovierung umfasste neue Möbel, frische Farbe an den Wänden sowie aktuelle PC-Technik. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.