Freude über Besucher-Rückkehr! Nur: Wie lange?


von Tageblatt-Redaktion

Freude über Besucher-Rückkehr! Nur: Wie lange?
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Wer hat wohl das lautere Organ? Das Zicklein oder Eugéne Bruins? Sowohl der Zoochef wie auch die Zootiere haben jedenfalls zum Wochenstart erstmals seit 134 Tagen wieder echte Zoo-Besucher gesehen.

Freilich muss sich, wer in den Tierpark will, vorher anmelden . Und vermutlich auch des Wetters wegen war der Andrang jetzt nicht unbedingt so riesig. Immerhin könnten theoretisch 600 Personen zugleich in den Zoo.

Wie lange das allerdings noch so ist, ist fraglich. Denn wegen der steigenden Inzidenzen könnte gleich wieder Schluss sein. Bleibt es bis Mittwoch im Kreis Bautzen bei mehr als 100, müssten Zoochef und Zootiere wieder auf Besucher verzichten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.