Frauentags-Spenden


von Tageblatt-Redaktion

Frauentags-Spenden
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerdas Gleichstellungsbeauftragte Angela Donath (links) überbrachte Madlen Krenz vom Verein vbff jetzt im Namen der Frauen Hoyerswerdas einen Spendenscheck in Höhe von 678,04 Euro.

Das Geld soll in nötige Reparaturen im vbff-Objekte an der Huttenstraße im WK VII fließen. Es war im März bei fünf Frauentagsveranstaltungen gesammelt.

Allerdings kam dabei sogar noch etwas mehr zusammen. Die andere Hälfte der Spenden soll Kindern aus Flüchtlingsfamilien zugute kommen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 3?