Frühlings-Blumengruß vom Immobilienverwalter


von Tageblatt-Redaktion

Frühlings-Blumengruß vom Immobilienverwalter
Foto: Juliane Mietzsch

Bernsdorf. Zum zweiten Mal hat die örtliche WGB Immobilienservice GmbH sich jetzt mit der Gärtnerei Nieswandt zusammengetan, um den Eigentümern der von ihr verwalteten Wohnungen bunte Frühlingsgrüße zukommen zu lassen.

Und so konnten sich auch Friederike Sabbath und Tochter Nele freuen, als der Blumenbote klingelte. Die Sechsjährige bekam überdies auch noch eine Tüte mit Malbuch, Stiften und Kleinspielzeug.

WGB-Geschäftsführer Hartmut Stäps sagt, man wolle etwas Freude verbreiten – gerade in diesen verrückten Zeiten, die Zusammenhalt erforderten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 4.