Frühling, Sommer, Herbst - und Winter


von Tageblatt-Redaktion

Frühling, Sommer, Herbst - und Winter
Fotos: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Irgendwo zwischen Groß Neida, Zeißig und Spohla findet man diese stattliche Eiche. Unser Fotograf hat sie über eine längere Zeit immer wieder besucht und im Wandel der Jahreszeiten festgehalten. Er musste feststellen: Irgendwie ist der Baum eigentlich immer ein Hingucker. (red)



Zurück

Kommentare zum Artikel:

Wolfgang Mühlig schrieb am

Ein schönes Bild einer noch intakten Landschaft. Ich hoffe, dass dort nicht auch schon viele Windräder stehen, ich war schon 20 Jahre nicht mehr dort.
Ich habe mal in Klein-Neida gewohnt, Fr.- Engels-Str..
Damals, das muss etwa zwischen 1953 und 1956 gewesen sein, war die gesamte Fläche zwischen Groß-Neida, der Umgehungsstraße (heute Kamenzer Bogen, B97) und der Bahnlinie Richtung Lohsa überschwemmt.

Hans-Jürgen Karisch schrieb am

Jede Jahreszeit hat ihre Schönheiten, gelungene Sammlung, gefällt mir....hatte ich so ähnlich schon vor...

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 5?