Frühjahrsputz im Computermuseum


von Tageblatt-Redaktion

Frühjahrsputz im Computermuseum
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Staublappen, Putzmittel und Wischtuch haben zu Wochenbeginn im Zuse-Computermuseum regiert. Den Schließtag am Montag nutzten die Museums-Mitarbeiter zum jährlichen Frühjahrsputz.

Zwar wird im ZCOM wöchentlich der Fußboden gewischt, aber die Vitrinen öffnet man eben nur einmal im Jahr. Wer sich vom Glanz überzeugen will: Geöffnet ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 7.