Foucault-Abiturienten zeigen Kunst im Schloss


von Tageblatt-Redaktion

Foucault-Abiturienten zeigen Kunst im Schloss
Foto: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. Eine Vernissage gab es nach längerer Pause dieser Tage mal wieder im Stadtmuseum. Erneut darf ein Abschluss-Jahrgang des Kunst-Leistungskurses aus dem Léon-Foucault-Gymnasium im Schloss ausstellen.

Die Schau trägt den Titel „Niemals Stillstand“. Zu sehen ist sie bis zum 30. Juli. Geöffnet ist das Stadtmuseum in den Sommer-Monaten täglich von 10 bis 18 Uhr. Der benachbarte Zoo macht übrigens schon eine Stunde eher auf. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 4?