Flotte Tänze zum Frühlingsfest


von Tageblatt-Redaktion

Flotte Tänze zum Frühlingsfest
Foto: Johann Tesche

Zum Abschluss ihres Auftrittes beim Zeißiger Frühlingsfest am Sonnabend boten die Mädchen der Jugendtanzgruppe Bröthen eine spezielle Darbietung zum Lied „Billie Jean“ von Michael Jackson, die erstmalig aufgeführt wurde.

Die Gäste im Zeißighof sahen nicht nur Tanzvorführungen, sie konnten auch an kleinen Marktständen stöbern, Hofbrot und hausgebackenen Kuchen probieren und in einer Ausstellung 20 Jahre Kulturverein Zeißig Revue passieren lassen. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.