Fleißige Hände beim Putz in Seidewinkel


von Tageblatt-Redaktion

Fleißige Hände beim Putz in Seidewinkel
Foto: Edith Jaeger

Seidewinkel. Der Ortschaftsrat hatte jetzt wieder einmal zum großen Frühjahrsputz eingeladen. Das Dorf wurde schick gemacht, immerhin stehen die Wahlen vor der Tür, ebenso das „Essen am Feldrain“ am 2. Juni und das „Abendsingen unter der Friedenseiche“ am 3. Juli.

Obwohl just am gleichen Tag ein Teil der Seidewinkler mit der Sorbischen Trachtengruppe Seidewinkel am Trachtenfest in Lübben teilnahm, war die Beteiligung am Dorfputz beachtlich. Einsatzorte waren das Bürgerhaus „Alte Schule“, der Schulplatz, die Dorfaue und der Friedhof. Besonderen Spaß hatten die Kinder beim Einsatz am Brunnen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 5.