Flachland-Wintersport mit Hilfe des Windes


von Tageblatt-Redaktion

Flachland-Wintersport mit Hilfe des Windes
Foto: Janine Wendt

Bergen. Zwar ist das Lausitzer Seenland nicht unbedingt als klassische Wintersportregion bekannt, und doch konnte man gerade am Wochenende sehen, was so alles möglich ist – wie hier auf dem Territorium der Gemeinde Elsterheide.

Die Aufnahme beweist: Snowkiten ist kein Problem, wenn denn genügend Wind zur Verfügung steht. Hier und da zogen auch vereinzelte Skilangläufer ihre Bahnen. Außerdem wird berichtet, dass die Rodelberge der Region gut besucht waren. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 8.