Filmnächte ziehen rund 6.900 Besucher an


von Tageblatt-Redaktion

Filmnächte ziehen rund 6.900 Besucher an
Foto: Uwe Schulz

Schwarzkollm. Mit dem US-Musikfilm „The High Note“ sind in Schwarzkollm die Filmnächte zu Ende gegangen. Gespielt wurde im Juli und August auf dem Gelände der Krabat-Mühle.

Den Veranstaltern zufolge sind rund 6.900 Besucher gezählt worden. Die lange Spielzeit war freilich nur möglich, weil wegen der Covid-19-Pandemie die Krabat-Festspiele ausfallen mussten. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.