Fête de la Musique im KuFa-Sommergarten


von Tageblatt-Redaktion

Fête de la Musique im KuFa-Sommergarten
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Zum Tag mit der längsten Hellphase des Jahres auf der Nordhalbkugel beteiligen sich auch in Deutschland immer mehr Orte und Menschen an der Fête de la Musique. Profi- und Laienmusiker wechseln sich ab, bestimmen einen Nachmittag und Abend mit Live-Musik.

In Hoyerswerda wurde ab 16 Uhr der KuFa-Sommergarten bespielt. Den Auftakt bildete die Hoyerswerdaer Newcomerband Rainer Rauhut.

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 4.