Festival-Neuauflage


von Tageblatt-Redaktion

Festival-Neuauflage
Foto: Uwe Schulz

Klein Partwitz. Die zweite Auflage eines Sealand Festivals am Partwitzer See findet vom 8. bis zum 10. Juni statt. Für das Ereignis wird jetzt unter dem Motto "For The Love Of Techno" geworben. Der Kartenvorverkauf hat vor Weihnachten begonnen.

Angekündigt sind drei Bühnen, drei Zelte sowie mehr als 100 DJs. Als Veranstalter tritt eine MMC Music Minds Concerts GmbH aus Hamburg auf, die vor einem Jahr ins Handelsregister eingetragen wurde. Das erste New Sealand Festival 2016 (im Bild) war von der BLT-Sonnek GmbH aus Schmölen bei Leipzig auf Basis eines Fünf-Jahres-Vertrages mit den Städten Hoyerswerda und Senftenberg sowie der Gemeinde Eleisterheide ausgerichtet worden.

Dass es dieses Jahr keine Neuauflage gab, war im Sommer mit finanziellen Ursachen und der Arbeit an einem neuen Konzept begründet worden. Das erste Festival am Partwitzer See hatte 2013 noch die Lausitzhalle veranstaltet - mit finanziellem Millionenverlust. (red)

www.sealand-festival.de

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.