Ferienangebote im Computermuseum


von Tageblatt-Redaktion

Ferienangebote im Computermuseum
Foto: Zcom-Stiftung

Hoyerswerda. Diverse Angebote für Ferienkinder unterbreitet in den nächsten Wochen freitags das Zuse-Computermuseum im Stadtzentrum. Das Bild steht für einen Kurs am Freitag, dem 21. Juli, bei dem es ab 14 Uhr darum geht, wie man im Stop-Motion-Verfahren Trickfilme herstellt. Man zahlt den normalen Eintrittspreis.

Am 28. Juli steht der Umgang mit dem Lasercutter im Fokus, am 4. August das Bauen und Programmieren von Robotern aus Lego-Steinen und am 18. August die Gestaltung von Urlaubskarten mit EDV-Hilfe. Man sollte sich jeweils vorher anmelden. Weitere Informationen stehen hier. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.