Ferien im Bürgerzentrum


von Tageblatt-Redaktion

Ferien im Bürgerzentrum
Foto: Silke Richter

Ein paar Ferientage im Hoyerswerdaer Bürgerzentrum verbracht haben jetzt diese Mädchen und Jungen. Das Ferienlager organisiert hatten KulturFarbik und Internationaler Bund.

Unter anderem standen Papierschöpfen, ein Filmabend und ein Besuch des Waldbades in Wittichenau auf dem Programm. Es gab aber auch einen Kochkurs im Café "Auszeit". Das Nachtlager schlugen die Kinder unter dem Dach auf dem Theaterboden auf. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 3?