Fenster zu verkaufen


von Tageblatt-Redaktion

Fenster zu verkaufen
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Im Jahr 2017 hat das Schloss neue Fenster bekommen. Die meisten der vor gut hundert Jahren eingebauten Holzfenster waren nämlich nicht mehr zu retten.

Allerdings sind die historischen Kastenfenster eingelagert worden. Wer gern eines haben möchte: Das Stadtmuseum verkauft die guten Stücke.

Zur Nutzung ist vom Fotorahmen und anderen Möglichkeiten der Raumdekoration bis hin zum Gewächshausfenster alles denkbar. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.