Fast alle Ortsvorsteher machen weiter

Donnerstag, 19. September 2019

Grafik: Franka Schuhmann

Spreetal. Bernd Gesierich bleibt Ortsvorsteher von Neustadt/Spree. Er ist jetzt bei der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrates wiedergewählt worden und geht damit in die zweite Amtsperiode.

Zuvor waren nach Angaben der Spreetaler Gemeindeverwaltung bereits Ende August für Burg Veronika Büschel, für Spreewitz und Zerre Werner Reeb sowie für Burghammer Michael Frey in ihren Ehrenämtern bestätigt worden.

In Spreetal hat Monika Frost den langjährigen Ortsvorsteher Lutz Müller abgelöst. Noch gewählt werden muss jetzt der Ortsvorsteher von Burgneudorf. 2014 war Hardy Kruscha in das Amt gewählt worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.