Familientheater beim KuFa-Kultursommer


von Tageblatt-Redaktion

Familientheater beim KuFa-Kultursommer
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Beim Familienprogramm im Sommergarten des Bürgerzentrums war am Wochenende das „Bühnenvolk Bautzen“ zu erleben. Die Schauspieler zeigten das Stück „Schule mit Clowns“.

Wie der Titel bereits vermuten lässt, war dies eine recht stressige Vorstellung für den Darsteller des Lehrers, was nicht nur dem jüngeren Publikum so manchen Lacher entlockte.

Die KulturFabrik kann dank Sponsoren in diesem Sommer ein reichhaltiges, für Besucher kostenfreies Freiluft-Kulturprogramm anbieten. Kommenden Sonnabend musiziert das Mckinley-Black-Trio. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.